Wir lesen uns die Münder wund

MARK Salzburg

Beim Lesewettbewerb “Wir lesen uns die Münder wund” hatten alljährlich junge Nachwuchsschriftsteller*innen die Chance, vor Publikum ihre Texte zur präsentieren. In drei Vorrunden und einem Finale wurde entschieden, wer den Hauptpreis gewinnen sollte: eine Buchpublikation. Neben den Plakaten und Flyer wurde auch die Gestaltung der Bücher von mir übernommen. Die Gewinner*innen lieferten die Texte für ihr Buch, das dann von mir in Druckform gebracht wurde und in kleiner Auflage gedruckt wurde.

Foto Vorlage Frau mit Schirm: Maria Vaorin | photocase.com

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart